Willkommen im Mitgliederladen!

Unser Ziel ist die Erhaltung des Bioladens für die Bevölkerung von Bürgel und Umgebung. Strukturell möchten wir mit dem Projekt dem weiteren Ladensterben entgegenwirken und individuell wollen wir dem Verbraucher weiter die Möglichkeit bieten, ökologische und nach Möglichkeit regionale Lebensmittel vor Ort erwerben zu können.

Die Idee ist folgende: die Mitglieder der Einkaufsgemeinschaft beteiligen sich mit dem monatlichen Beitrag an den laufenden Kosten des Ladens. Der Laden erhält dank der regelmäßigen Beiträge eine verlässliche Finanzierung und eine daraus folgende Planungssicherheit.

Das finanzielle Risiko des Ladenbetriebs soll somit auf einen weiteren Kreis an Mitbürgern, denen der Erhalt des Ladens am Herzen liegt, verteilt werden.

Das Modell

Die Mitgliedschaft ist mit einem Rabatt von 15% auf den Einkauf im Laden verbunden. Ausgenommen davon ist das Fleisch, das wir direkt vom Hofgut Patershausen beziehen. Aufgrund der sehr geringen Marge können wir dafür keinen Rabatt gewähren.

Wer wenig einkauft leistet einen Solidarbeitrag zur Erhaltung des Ladens, wer mehr einkauft, stützt den Betrieb trotz des Rabatts ebenfalls: durch den erhöhten Umsatz.

Abhängig von der Anzahl der Mitglieder und des Umsatzes werden wir die Höhe des Rabatts anpassen. Der Laden soll lediglich finanziell „gesund“ sein und damit erhalten werden. Gewinne erwartet niemand, und wenn sich eines Tages Überschüsse abzeichnen, werden diese in Form von erweiterten Rabatten und fairen Löhnen weitergegeben.

Die vielen Stunden für die Organisation und Geschäftsführung des Ladens werden von uns ehrenamtlich geleistet. Eine reguläre Entlohnung für diese Aufgaben wäre aus den Einnahmen nicht zu bestreiten. Wenn sich dieser Punkt ändern sollte, werden wir Euch entsprechend informieren.

Mit einer Mitgliedschaft unterstützt Ihr / unterstützen Sie also ein gemeinsames lokales Projekt und stärkt uns den Rücken. Wir freuen uns auf Dich!

Sie können das Formular

  • am Computer ausfüllen und ausdrucken
  • ausdrucken und manuell ausfüllen

das unterschriebene Formular bitte im Laden vorbeibringen.

Haben Sie keinen Drucker, können Sie es gern im Laden erhalten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mitglieder der Einkaufsgemeinschaft der Bioeck LebensmittelPunkt UG (haftungsbeschränkt) erwerben durch die Zahlung eines einmaligen Pfands und eines monatlichen Beitrags die Möglichkeit, im Bioeck-Mitgliederladen Waren ihres persönlichen Bedarfs zu einem vergünstigten Preis einzukaufen. Die Mitglieder der Einkaufsgemeinschaft beteiligen sich mit dem monatlichen Beitrag an den laufenden Kosten des Ladens Bioeck LebensmittelPunkt UG (haftungsbeschränkt).

Monatsbeiträge:

  • für Erwachsene: 23 € (Standard) / 12 € (ermäßigt*) oder individuell höherer Solidarbeitrag
  • für die 2. Person eines Haushalts: 18 € (Standard) / 12 € (ermäßigt*)
  • für Kinder ab 14 Jahren: 12 € / Monat
  • für Kinder bis 14 Jahren: frei
  • für WGs: ab der 3. Person im Haushalt: 12 € / Monat

Zu Beginn der Mitgliedschaft wird die Bioeck LebensmittelPunkt UG ein einmaliges Pfand auf die Einkaufskarte in Höhe von 30 € pro Ausweis berechnen. Bei Beendigung der Mitgliedschaft wird das Pfand von Bioeck LebensmittelPunkt UG zurückerstattet. Die Rückzahlung des Pfands erfolgt bei Beendigung der Mitgliedschaft und Rückgabe der Einkaufskarte.

Die Kündigung kann von beiden Seiten mit einer Fristsetzung von 2 Monaten ohne Begründung erfolgen. Die ausstehenden Beiträge werden nach Beendigung der Mitgliedschaft mit dem eingezahlten Pfand verrechnet.

Änderungen in der Adresse, der Bankverbindung oder in der Anzahl der Haushaltsmitglieder möchten bitte der Bioeck LebensmittelPunkt UG mitgeteilt werden.

*) Die Ermäßigung des Monatsbeitrags für Mitglieder mit geringem Einkommen ist nur dann möglich, wenn es eine ausreichende Gegenfinanzierung durch Solidarbeiträge gibt. Etwaige Nachweise sind nicht erforderlich. Ist die Gegenfinanzierung nicht gewährleistet, behält sich die Bioeck LebensmittelPunkt UG vor, Anträge auf Ermäßigung abzulehnen.